F5
Security für CSPs

Security für CSPs

Herausforderung

Communication Service Providers (CSPs) müssen sicherstellen, dass Kunden erfolgreich anrufen und ihre Smartphone-Apps mit zuverlässiger Konnektivität nutzen können. Dienstleister sollten daher in der Lage sein, überlegene Qualität des Netzes ohne zusätzliche Komplexität und Kosten zu garantieren. Unterdessen kämpfen Service Provider mit explosivem Datenwachstum, während Konkurrenz und Druck von der Industrie sie auf 4G LTE verbessern müssen. Dieser Wandel verändert die Landschaft von Bedrohung und Sicherheit drastisch.

Die Sicherheitslandschaft für Service Provider verändert sich drastisch. Denn der Übergang zum 4G-LTE-Service macht die Bereitstellungsarchitektur flacher, offener und IP-basierter. Dabei stehen die Service Provider zunehmend vor komplexeren, vielseitigen, gemischten und größeren Angriffen auf Abonnenten und deren Infrastrukturen. Service Provider müssen böswilliges Verhalten wie DoS-Angriffe, Botnetze, Identitätsdiebstahl und kompromittierte Systeme, die das Netzwerk angreifen, verhindern.

Die herkömmlichen Netzwerk-Firewalls bieten weder Skalierbarkeit, Flexibilität und Intelligenz noch sind sie einfach zu verwalten. Bedrohungen kommen nicht nur aus dem Internet; DDoS-Angriffe von Botnets, Malware und anderen Quellen kommen nun auch von mobilen Geräten. Da die Bedrohungen jetzt bidirektional sind, müssen die Sicherheitslösungen auch in der Lage sein, der Netzwerkinfrastruktur einen bidirektionalen Schutz zu bieten.

Lösung

F5 Networks bietet eine Reihe von dynamischen, mehrschichtigen Sicherheitslösungen an, die Service Provider implementieren können um die gesamte Infrastruktur mit Intelligenz und Flexibilität unter den anspruchsvollsten Bedingungen zu schützen. Im Gegensatz zu konkurrierenden Produkten die nur eine kleine Anzahl von Sicherheitslücken lösen, setzen die Sicherheitslösungen von F5 Networks auf eine einheitliche Plattform und unerreichbaren Fähigkeiten, die Bedrohungen innerhalb der CSP-Infrastruktur zu adressieren. Diese Lösungen helfen Dienstleistern, ihr Netz zu optimieren und zu sichern.

F5-Plattformen sind zertifizierte Firewall-Lösungen die die Netzwerkarchitektur vereinfachen, um mehr Flexibilität für eine schnelle Reaktion auf neue Bedrohungen zu bieten und Carrier-Grade-Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Diese universellen Plattformen werden in den F5 Networks Lösungen implementiert, die verschiedene Funktionen in der Kerninfrastruktur von CSPs erreichen sollen:

  • Packet Core (S / G) network
  • Messaging and signaling protocol security
  • Internet data center security

F5 Networks Security for Service Providers Content

Illustration: F5 Networks Security Solution for Service Providers

F5 Networks 'Lösung ist nicht nur ein einziges Produkt um diese Sicherheitsarchitektur bereitzustellen. Stattdessen wird die Lösung durch die Kombination von intelligenten und skalierbaren Komponenten im F5 Networks Security Portfolio bereitgestellt. Diese einheitliche Plattform enthält folgenden Softwarekomponenten: F5 BIG-IP Advanced Firewall Manager (AFM), BIG-IP application Security Manager (ASM) BIG-IP Global Traffic Manager (GTM), BIG-IP Local Traffic Manager (LTM) and the F5 Traffix Signaling Delivery Controller (SDC).

Business Benefits

Folgende Vorteile bieten Ihnen die Sicherheitslösungen von F5 Networks für CSPs:

  • Vereinfachung der Architektur und des Betriebs: Die F5-Plattform umfasst eine Reihe von Sicherheitslösungen für Daten- und Signalisierungsnetze sowie für das Rechenzentrum. Dies ermöglicht es Service Providern, ihre Sicherheitsarchitekturen mit weniger Produkten und Lieferanten zu vereinfachen.
  • Leistungsverbesserung: Die F5 Networks-Produkte konsolidieren die Sicherheitsfunktionen zu einer einheitlichen, leistungsfähigen Plattform die die Anzahl der Netzwerk-Hops und -Latenzen reduziert und Hardware-beschleunigte Sicherheitsleistungen liefert.
  • Verteidigung gegen volumetrische Angriffe mit unerreichter Skalierbarkeit: Die Sicherheitslösungen von F5 Networks bieten Service Providern eine hoch skalierbare Plattform, die überdurchschnittlichen Durchsatz, Verbindungen pro Sekunde und gleichzeitige Sitzungen ermöglicht. Dabei ebenfalls hohen Traffic vor volumetrischen Angriffen schützt.
  • Niedrigere Kosten: Die F5 Networks-Plattform konsolidiert die Sicherheit in einem einheitlichen Rahmen, um CapEx und OpEx zu reduzieren. Darüber hinaus führt die hohe Skalierbarkeit und Kapazität der F5 Networks-Plattform zu niedrigeren TCO Kosten, da sie die Zeit für das managen der Geräte reduziert, sowie die Kosten und den energy footprint derer.
  • Erhöhung der operativen Flexibilität: Service Provider können auf Zero-Day-Angriffe und andere Bedrohungen aus der iRules Skriptsprache reagieren, ohne Signatur-Updates oder neue Software-Upgrades durchführen zu müssen.
  • Wählen Sie Hardware oder virtuelle Editionen: Die Sicherheitsdienste von F5 Networks können über dedizierte Hardware, sowie über softwarebasierte virtuelle Editionen bereitgestellt werden. Die Kombination bietet Pay-as-you-grow Flexibilität, um Systeme an die Bedürfnisse und Budgets anzupassen. F5 Networks bietet auch Multi-Tenancy Virtual Clustered Multiprocessing (VCMP) für Ressourcen-Sharing auf Maschinen und Chassis an.

Anwendungsbeispiele F5 Networks

Erfahren Sie, wie Infradata F5 Networks als Best-Fit-Lösung in verschiedenen Anwendungsfällen eingesetzt hat. Sie finden diese im Menü, auf der linken Seite unter "F5 Networks Use Cases". Klicken Sie dort um mehr zu erfahren.

Experten für F5 Networks

Infradata ist stolz darauf, ein F5 Silver Solutions Partner zu sein. Aufgrund dieser Partnerschaft ist Infradata in der Lage, Ihnen den besten Service und die besten Konditionen auf F5 Networks Produkte zu geben. Durch die Investition in Personal mit jahrelanger Erfahrung und großem Know-how bei der Integration von Application Delivery Control, bietet Infradata Ihnen die besten Voraussetzungen um eine hocheffiziente Lösung für Ihr Netzwerk zu schaffen.

Interessiert?

Sind Sie an den Services von Infradata im F5 Lösungsumfeld für Ihr Netzwerk interessiert? Zögern Sie nicht und kontaktieren uns telefonisch unter +49 (0) 69 509 575 751 oder per E-Mail an info@infradata.de